Heinz Mutterlose
1927 - 1995
Maler    Zeichner    Grafiker



Nachlassbetreuung
durch


Ingrid Kuhnt geb. Mutterlose und Volker Kuhnt

Papitzer Straße 90
04435 Schkeuditz

Tel.: 034204 6 45 84
Funk: 0177 9 74 59 60
E-Mail: volker.kuhnt@gmx.de


Ausstellungen auf Initiative der Nachlassbetreuung seit 1995 

"Handzeichnungen" Art Kapella Schkeuditz (2018)
"Aquarelle in Landschaft und Blumen" Zwenkau Kunstmesse (2017)
Erinnerungen zum 90. Geburtstag "Malerei und Grafik" Art Kapella Schkeuditz (2017)
Erinnerungen zum 90. Geburtstag "Ein Leben mit Farben" Lehmhaus Galerie Zwenkau (2017)
Erinnerungen zum 90. Geburtstag "Heinz Mutterlose - Ölgemälde" Galerie Ostdeutsche Kunstauktionen Berlin (2017)
"Aquarelle" - Schkeuditz, Stadtwerke (2014)
"Blumen und Landschaften farbenfroh erleben" - Bühl, Friedrichsbau (2013)
"Heimat und Ferne" - Leipzig, Stadtarchiv (2013)
"Ein Leben für die Kunst" - Schkeuditz, Deutsche Bank (2012)
"Gemälde aus dem Oeuvre" - Zwenkau, Lehmhaus Galerie (2012)
"Memorial für Heinz Mutterlose" - Worpswede, Das Blaue Haus (2011)
"Aquarelle - Landschaften, Blumen und Stillleben" - Frankreich, Villefranche sur Saone, 71 eme SALON du GdB (2011)
"12. Kunst im Kurhaus" - Leipzig, Kurhaus Bienitz (2010)
"Zwischen Realismus und Impressionismus" - Schkeuditz, Art Kapella (2010)
"Kunst im kleinen Rahmen" - Delitzsch, Galerie Eiscafe am Markt (2010)
"Retrospektive" - Leipzig, Klinikum St. Georg (2010)
"Aquarelle und Öl" - Dessau / Roßlau, Städtisches Klinikum MVZ (2009)
"Malerei Heinz Mutterlose" - Bensheim / Auerbach, Staatspark Fürstenlager, Damenbau (2008)
"Akt und Landschaften" - Leipzig, Galerie FINE ART (2008)
"Ölgemälde" - Delitzsch, Galerie der Factory-7 (2008)
"Farblithografien" - Leipzig, Galerie Süd (2007)
"Landschaften und Blumen" - Delitzsch, Landratsamt (2006)

außerdem

"Gemälde und Aquarelle" - Dresden, Galerie Königstrasse
BDO Leipzig  
Kreismuseum Genthin

Verbleib mehrerer Werke unter anderem im Besitz der Stadt Prien, Volksbank Mannheim, Dresdner Bank Leipzig und zahlreichen Privatbesitz. Stiftung verschiedener Werke aus dem Nachlass im Oktober 2000 an die Kunstsammlung der Universität Leipzig.

 


www.besucherzaehler-homepage.de